ANGEBOTE

 
OFFENE JUGENDARBEIT  

Die Offene Jugendarbeit Birsfelden ist ein Angebot der JuAr Basel (Jugendarbeit Basel). Finanziert wird sie von der Gemeinde Birsfelden. Unser Schwerpunkt ist ein betreuter, offener Treffpunkt, das Jugi Lava, für Jugendliche im Alter zwischen 12 und 20 Jahren. Zudem entwickeln die Jugendarbeitenden zusammen mit den Jugendlichen Projekte zu gesellschafts- und jugendspezifischen Themen. Zur Offenen Jugendarbeit gehört die Mobile Jugendarbeit. Der mobile Jugendarbeiter ist im öffentlichen Raum unterwegs. Dort sucht er Jugendliche ganz direkt in ihrer Lebenswelt auf, um für sie und ihre Anliegen da zu sein. 

 

Die Offene Jugendarbeit begleitet und fördert Jugendliche auf dem Weg zur Selbständigkeit. Dabei setzt sie sich dafür ein, dass Jugendliche partnerschaftlich ins Gemeinwesen integriert sind, sich wohl fühlen und an den Prozessen unserer Gesellschaft teilnehmen. Wir stehen den Jugendlichen als Anlaufstelle für ihre Anliegen, Probleme, Fragen sowie für Bedürfnisse aller Art zur Verfügung. 

OFFENER TREFF

Der Treffpunkt Lavater bietet Jugendlichen einen Raum, um sich zu treffen und die Möglichkeit, sich ohne Konsumationszwang an einem Ort aufhalten zu können. Es gibt ein Café, wo die Jugendlichen Kleinigkeiten wie Sandwichs, Toasts, Glacé, diverse Schokoladen und Getränke zu jugendgerechten Preisen kaufen können. Es stehen verschiedene Freizeitangebote zur Verfügung wie Billard, Tischtennis, Tischfussball, Flipperkasten und viele andere (Brett-)Spiele. Ausserdem gibt es ein grosses Angebot an Zeitungen, Zeitschriften, Präventions- und Aufklärungsbroschüren. Der Treffpunkt hat verschiedene Öffnungszeiten, an welchen Jugendliche unverbindlich vorbeikommen können.

Das Jugendhaus wird von Jugendarbeitenden betreut. Sie sind die Ansprechpersonen für die Jugendlichen mit ihren Bedürfnissen und Anliegen. Sie informieren und beraten die Jugendlichen zu jugendspezifischen Fragen. Das Jugendhaus kann den Jugendlichen als erste Anlauf- oder Kontaktstelle bei akuten, persönlichen oder altersspezifischen Problemen dienen. Dazu gehören insbesondere auch Beratung und Unterstützung bei der Lehrstellensuche und Bewerbungen.

Wenn die Jugendlichen Anliegen haben oder Ideen, die sie in ihrer Freizeit innerhalb eines Projektes gerne umsetzen möchten, können sie auf die Jugendarbeitenden zugehen. Einmal im Monat können Jugendliche zum Beispiel eine Disco organisieren. In den Ferien (Sport-, Oster- und Herbstferien) hat das Lava spezielle Öffnungszeiten und es findet ein spezielles Ferienprogramm statt.

 
 
MOBILE JUGENDARBEIT
MOBILE JUGENDARBEIT

Mittwoch - Freitag     Mittags & Abends

SPORTNACHT

1.&3. Samstag im Monat 17:30-20:30

Die Mobile Jugendarbeit sucht die Jugendlichen da auf, wo sie ihre Freizeit verbringen. Sie richtet ihre Arbeit nach den Zeiten und Orten des Aufenthalts von Jugendlichen. Die mobile Jugendarbeit verfügt über verschiedenste Methoden, um Jugendliche zu unterstützen und sie ins Gemeinwesen zu integrieren.

 

Schwerpunkte der Mobilen Jugendarbeit

  • Aufsuchen der Jugendlichen im öffentlichen Raum

  • Angebote (wie sportliche Aktivitäten) im öffentlichen Raum

  • Beratung von Jugendlichen

  • Integration von Jugendlichen und Jugendgruppierungen in den bestehenden Angeboten

  • Unterstützung von benachteiligten/ gefährdeten Jugendlichen

  • Förderung der Jugendmitwirkung

Mobiler Jugendarbeiter

Mesut Bulut
+41 79 749 23 37
mesut.bulut@juarbasel.ch

 
MÄDCHEN- & JUNGENABENDE

Uns ist genderspezifische Arbeit wichtig. Parallel zu gesellschaftlichen Entwicklungen sehen wir die Notwendigkeit für Veränderungen in den starren Geschlechtsbildern und Geschlechtsverhältnissen, um Gleichbereichtigung zu erreichen. Seit einigen Jahren finden daher im Jugendhaus Laver genderspezifische Angebote für Jugendliche statt, die sich entweder als Mädchen oder Jungen identifizieren. Diese Angebote sehen wir als Chance, eigene Themen, Ziele, Interessen und Wünsche in einem geschützten Rahmen äussern, besprechen und umsetzten zu können. Oftmals fällt es Jugendlichen leichter, diese in einem genderspezifischen Rahmen ansprechen und bearbeiten zu können. Hierbei gilt es ihre unterschiedlichen Lebenslagen und Interessen von Beginn an regelmässig zu berücksichtigen wie auch die nötigen Freiräume zu schaffen, um diese bearbeiten zu können. In der eigenen Entwicklung spielen diese Freiräume, geschlechterspzifische Thematiken offen ansprechen zu können, eine wesentliche Rolle. Es gilt Räume zu schaffen in denen Mädchen und Jungen sich, aber auch andere, neue, vielleicht passendere Rollen und Identitäten ausprobieren können. Dazu gehört, dass wir Jugendliche darin unterstützen ihre geschlechtliche Identität selbstbestimmt zu definieren. Das bedeutet, dass wir unter anderem trans* Jugendliche und queere Jugendliche gleichermassen in den genderspezifischen Angeboten willkommen heissen, wie jene, die sich noch nicht sicher sind.

HAUSAUFGABEN- & BEWERBUNGSHILFE

Die Jugendarbeitenden der offenen Jugendarbeit bieten Hausaufgabenhilfe im Jugendhaus Lavater an. Hierbei bleiben die Jugendarbeitenden stets auf aktuellem Stand, um einen effizienten Lerneffekt gewährleisten zu können. Weiter haben die Jugendarbeitenden des Jugendhaus Lava jeweils ein Spezialgebiet in welchem sie die Jugendlichen besonders gut unterstützen können.

Der Übergang von der Schul,- in die Arbeitswelt ist eine grosse Veränderung. Plötzlich wird man vor neue Herausforderungen gestellt und neue Wege müssen gegangen werden, wobei sich neue Türen und auch Möglichkeiten öffnen. Dabei ist einer der ersten und zugleich auch einer der wichtigsten Schritte das Verfassen eines adäquaten Bewerbungsschreibens. Hier bietet das Jugendhaus Lavater den jungen Erwachsenen Unterstützung an. Durch stetige Weiterbildung im Thema Bewerbungsschreiben sind die Jugendarbeitenden stets auf dem neuesten Stand und sind sich der aktuellen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt bewusst. 

 
 
SPORTNACHT
SPORTNACHT

1.&3. Samstag im Monat 

17:30-20:30

AB 6. KLASSE

bis

18 JAHRE

Während der kalten Jahreszeit findet in der Birsparkturnhalle, die von der Mobilen Jugendarbeit angebotene, Sportnacht statt. Am ersten und dritten Samstag im Monat zwischen 17:30 Uhr und 20:30 Uhr können sich Jugendliche hier, auf partizipativer Ebene, sportlich betätigen. Begleitet wird die Sportnacht von pädagogischem Fachpersonal sowie zwei Juniorcoaches.

So wird eine Möglichkeit geschaffen, sich auch während der kalten Jahreszeit in einem geschützten Rahmen sportlich betätigen zu können.

Die angebotenen, sportlichen Aktivitäten sind hierbei frei wählbar und werden demokratisch in der Gruppe bestimmt wobei stets die Sicherheit der Teilnehmer gewährleistet wird. Der Spass am gemeinsamen Sport treiben sowie die Bewegungsförderung stehen bei der Sportnacht im Vordergrund.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.   

 
TANZKURSE
 ZUMBA 
FÜR
ERWACHSENE

DIENSTAG

8:30-9:30

 PILATES 
FÜR
ERWACHSENE

MITTWOCH17:15-18:15

ORIENTALISCHER
&
BAUCHTANZ

FREITAG 

16:30-17:15

 KINDER HIP HOP 
AB
 1. PRIMARSTUFE 

FREITAG 

15:30-16:15

Neben dem bekannten offenen Treff im Jugendhaus Lava finden im des Weiteren verschiedene externe Angebote statt, insbesondere verschiedene Tanzkurse. Neu gibt es auch für Jugendliche einen Tanzkurs, welcher in enger Zusammenarbeit mit der Offenen Jugendarbeit organisiert wird.

Wir bieten seit vielen Jahren Raum für Jugendliche, insbesondere für den Offenen Treff oder für Projekte. Daneben gibt es auch einige externe Angebote, die im Haus stattfinden. Diese werden zum Teil in enger Zusammenarbeit mit der uns durchgeführt. Clarice Dos Santos, die seit vielen Jahren in Birsfelden wohnt, bietet im Mehrzweckraum des Jugendhauses Lavater verschiedene Kurse an. Die Kurse werden sehr günstig angeboten, da die Gemeinde daran interessiert ist das Bewegungsangebot für Erwachsene und Jugendliche zu fördern und darum auch die Raumkosten für die Anbieter günstig hält. Das Angebot für Jugendliche ist im Moment sogar gratis! Schnupperstunden sind möglich. 

​Es kann in jedem Angebot jederzeit eine Schnupperstunde besucht werden. Hierfür können Interessierte direkt mit Clarice Dos Santos einen Termin vereinbaren (Tel. 079 516 39 22).

Jugendhaus Lavater         Schulstrasse 27         4127 Birsfelden         lava@juarbasel.ch

Jugendarbeit_White.png
logo-GEMEINDE_BIRSFELDEN_edited.jpg